Herzlich Willkommen,

auf der Webseite der Gemeinde Ellerstadt.

Hier können Sie Ellerstadt entdecken und sich umfassend über unsere Gemeinde informieren.
Sowohl für Einheimische als auch für auswärtige Interessierte halten wir eine Menge Informationen bereit.

Viel Spaß beim Durchstöbern der Seiten!

Vorheriges Nächstes

Touristik

  • Touristik
  • Touristik
  • Touristik
  • Touristik
  • Touristik

Die Region Rhein-Neckar mit den Großstädten Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg, den rheinland-pfälzischen Kreisen Bad Dürkheim, Südliche Weinstraße, Germersheim und Rhein-Pfalz-Kreis, dem hessischen Kreis bergstrasse sowie dem Rhein-Neckar-Kreis und Neckar-Odenwald-Kreis in Baden Württemberg ist seit 2005 eine von 11 Metropolregionen in Deutschland. Der Verband Region Rhein-Neckar ist der politisch legitimierte Träger der Ländergrenzen überschreitenden Regionalplanung und Regionalentwicklung. Die Metropolregion Rhein-Neckar umfasst eine Fläche von 5500km² mit ca. 2,4 Millionen Einwohnern.

Und Ellerstadt mit seinen derzeit ca. 2400 Einwohnern liegt sozusagen mittendrin! Dank der hervorragenden Anbindung an den überregionalen Verkehr und eingebunden in das regionale Naverkehrsnetz ist Ellerstadt ein begehrter Wohnstandort im Kernraum der Metropolregion. Mit dem Neubaugebiet Mittelgewanne-Ost wurden weitere Wohnbauflächen erschlossen. Die Rhein-Harddtbahn mit 2 Haltestellen im Ort sichert Mobilität für Berufspendler, Schüler und Freizeitverkehr.

Neben der räumlichen Nähe zu den Großstädten Ludwigshafen und Mannheim mit ihren vielfältigen Angeboten in den Bereichen Kultur, Bildung und Einkaufen, lassen sich in Ellerstadt dank der landschaftlichen Einbindung des Ortes weitläufige Rebflächen, Obstbaumstrukturen und dem Akazienwald mit dem Landschaftsschutzgebiet Ellerstadter Weiher viele Ansprüche an eine interessante Naherholung erfüllen. Die Einbindung in das regionale Radwegenetz und die Lage an Themenrouten wie dem Kraut- und Rübenweg (2007 unter den 10 besten Themenrouten in Deutschland ausgewählt) sichern bequeme Zugänglichkeit des Umfeldes, wie z.B.: die nahe gelegene Deutsche Weinstrasse.

Die klimatische Lagegunst bringt auf den landwirtschaftlichen Produktionsflächen immerhin zwei Drittel der insgesamt 634 ha großen Gemarkungsfläche - Erträge, die z.B.: in Form von Wein weit über die Grenzen von Ellerstadt bekannt sind. Herausragendes hatte Ellerstadt schon immer zu bieten - so auch seinerzeit der erste erwerbsmäßig betriebene Pfirsichanbau in Deutschland (1835).

Ellerstadt, das ist ein Stück Lebensqualität in der Metropolregion Rhein-Neckar!